Ferienbetreuung

Eine Ferienbetreuung wird in den Sommer-, Herbst- und Osterferien sowie an einzelnen Brückentagen angeboten. Jedes Jahr erstellt das Team der OGS ein abwechslungsreiches Programm, welches den Charakter der Ferien für die Kinder unterstreichen soll. Vom gemeinsamen Frühstück über Bastel- und hauswirtschaftliche Angebote bis hin zu Tagesausflügen ist für Jeden etwas dabei! Vor Beginn der Ferien erfolgt eine schriftliche Abfrage über Ihren Betreuungsbedarf. Die Anmeldung zur Ferienbetreuung ist verbindlich! Nach Anmeldeschluss bekommen alle angemeldeten Kinder das aktuelle Ferienprogramm ausgehändigt.

Die Kinder werden in der Zeit von 8.00 bis 16.30 Uhr, freitags bis 15.30 Uhr betreut. Diese Ferienbetreuung steht allen OGS Kindern zur Verfügung, sofern sie durch die Eltern dafür angemeldet wurden. Bitte bedenken Sie, das die Anmeldung verbindlich ist. Basierend auf den Anmeldezahlen werden die Materialien, das Essen und auch der Transport bei Ausflügen gebucht. Nur in Ausnahmefällen, wie Krankheit etc., kann das Kind natürlich zuhause bleiben. Eine telefonische Abmeldung ist erwünscht.

Unsere Öffnungs- und Schließzeiten entnehmen Sie bitte der Terminübersicht der Schule.

Ferienerlebnisse

Unsere Sommerferien

In den Sommerferien 2016 nahmen die hierfür angemeldeten Kinder erstmals an dem Ferienangebot "Zeltstadt Flingerntal", das über den OGS Träger Flingern mobil angeboten wird, teil. In den ersten drei Wochen der Sommerferien wartete auf die Kinder eine bunte Mischung aus Aktivitäten rund um das Leben in der "Stadt". Natürlich durften Ausflüge dabei nicht fehlen.

Beschreibung des Angebotes

In der Kinder-Zeltstadt "Flingerntal" spielen und leben die Kinder das Leben einer Stadt nach. In Workshops, wie Gärtnerei, Töpferei, Sportamt, Zeitung, Druckerei etc. erleben die Kinder spielerisch die Arbeitswelt. Durch die Auswahl an Spiel- und Spaßaktionen wird der Freizeitbereich nachempfunden. Durch die Wahl von Gruppensprechern bildet sich der Stadtrat, aus deren Mitte heraus der Kinder-Bürgermeister gewählt wird, somit wird Demokratie und Politik geübt. Die Kinder selbst sind in altershomogenen Gruppen eingeteilt, entsprechend ist das Programm auch auf ihr Alter abgestimmt. Ausflüge innerhalb Düsseldorfs und Tagesausflüge runden das Programm ab.

Die Zeltstadt findet auf der Bezirkssportanlage Nord, zwischen Paul-Janes-Stadion und dem Allwetterbad, Flinger Broich 89, statt.

Leistungen, die das Angebot beinhaltet

Während der Kinder-Zetstadt bieten wir
- pädagogische Betreuung, montags bis freitags von 9-17 Uhr
- Verpflegung (Frühstückssnack und Mittwagessen, Getränke)
- Ausflüge innerhalb und außerhalb Düsseldorfs
(Quelle: duesselferien.info)

Hurra, hurra, der Herbst ist da!

In den Herbstferien bietet die OGS in der ersten Ferienwoche eine bunte Mischung aus Bastel- und Kreativangeboten rund um den Herbst, Ausflügen mit echtem Überraschungseffekt, gemeinsamen Backen und gemütliches Beisammensein in den einzelnen Gruppen an. 

Unsere tollen Osterferien !

In den Osterferien bietet die OGS in beiden Ferienwochen eine Betreuung in der Schule an. Die erste Woche steht ganz im Zeichen des Sports. In Kooperation mit der Fußballschule Düsseldorf wird den Kindern ein bunter Mix aus Parcours, Ballspielen und verschiedenen Sportarten angeboten. Und natürlich dürfen die Bastel- und Kreativangeboten rund um das Osterthema nicht fehlen. Gemeinsam färben wir Ostereier, basteln Osterkörbchen und backen bunte Regenbogenkuchen. Die zweite Woche steht ganz im Zeichen von Spiel, Spaß und Kreativität. 

Unser aktuelles Ferienprogramm können Sie hier anschauen.